Bis heute brauen wir Pilsner Urquell in derselben Brauerei, nach unverändertem Originalrezept und mit den gleichen heimischen Zutaten wie schon 1842. Damit sich der ursprüngliche Geschmack niemals verändert, vergleichen wir jede Charge aus dem modernen Brauprozess mit dem Bier, das unser Braumeister in den handgefertigten Holzfässern in unserem Brauereikeller bis heute nach den traditionellen Methoden herstellt. Das dauert zwar länger, aber beim Geschmack machen wir keine Kompromisse.